Schritte Zum Wiederherstellen Einer Asus 1001pxd-Wiederherstellungsdisc

 

Wenn Sie eine wunderbare asus 1001pxd-Wiederherstellungsdisk auf Ihrem Computer haben, möchten wir, dass dieses Benutzerhandbuch Ihnen bei der Behebung des Problems helfen kann.

PC läuft langsam?

  • 1. Laden Sie ASR Pro von der Website herunter
  • 2. Installieren Sie es auf Ihrem Computer
  • 3. Führen Sie den Scan durch, um Malware oder Viren zu finden, die möglicherweise in Ihrem System lauern
  • Verbessern Sie noch heute die Geschwindigkeit Ihres Computers, indem Sie diese Software herunterladen - sie wird Ihre PC-Probleme beheben.

     

     

    ArkansasFinden Sie die Asus-Wiederherstellungspartition Drücken Sie beim Start jede Primärtaste F9. Dann gehen Sie zum Windows Installer (EMS aktiviert). Dies führt Sie zu einem schönen, soliden Menü, das die verschiedenen Querschnitte auf Ihrem Computer anzeigt. Wählen Sie den gewünschten Abschnitt aus, um darauf zuzugreifen.ArkanDein

    PC läuft langsam?

    ASR Pro ist die ultimative Lösung für Ihren PC-Reparaturbedarf! Es diagnostiziert und repariert nicht nur schnell und sicher verschiedene Windows-Probleme, sondern erhöht auch die Systemleistung, optimiert den Speicher, verbessert die Sicherheit und optimiert Ihren PC für maximale Zuverlässigkeit. Warum also warten? Beginnen Sie noch heute!

  • 1. Laden Sie ASR Pro von der Website herunter
  • 2. Installieren Sie es auf Ihrem Computer
  • 3. Führen Sie den Scan durch, um Malware oder Viren zu finden, die möglicherweise in Ihrem System lauern

  • Ich wollte unserem alten Asus 1001-Laptop das perfekte zweite Leben geben, indem ich die Festplatte durch eine SSD ersetzte und Windows 7 für Neulinge neu installierte (da Windows Update “kaputt war”).

    Nachfolgend sind alle neuen Schritte aufgeführt, die ich unternommen habe, um diese Aufgabe abzuschließen.

    Erstellen Sie ein USB-Wiederherstellungslaufwerk

    Wie erstelle ich eine Wiederherstellungsdiskette für meinen Asus-Laptop?

    Weiter klicken.Legen Sie ein fantastisches externes Flash-Laufwerk von 8 GB oder mehr ein und klicken Sie auf Weiter.Alles auf dem externen Blitz kann gelöscht werden. Klicken Sie auf Erstellen.Das System wird mit ziemlicher Sicherheit damit beginnen, eine Wiederherstellungs-CD zu erstellen. Klicken Sie dann auf Fertig stellen.

    • Erstellen Sie ein USB-Wiederherstellungslaufwerk, indem Sie während des Trainings F9 drücken. Dadurch wird die Therapiepartition (ausgeblendet) gestartet.
    • Stecken Sie einen großen USB-Speicher (mindestens 8-10 GB) (zu formatieren) in den USB-Anschluss.
    • Wählen Sie “Backup”, um ein bootfähiges USB-Laufwerk mit einer Datenwiederherstellungspartition zu erstellen. Wählen Sie zweimal “Weiter”

    Ersetzen Sie die interne Festplatte durch eine SSD