Wie Sie Beim Beheben Der Registry.pol-Ereignis-ID 1096 Helfen Können

 

PC läuft langsam?

  • 1. Laden Sie ASR Pro von der Website herunter
  • 2. Installieren Sie es auf Ihrem Computer
  • 3. Führen Sie den Scan durch, um Malware oder Viren zu finden, die möglicherweise in Ihrem System lauern
  • Verbessern Sie noch heute die Geschwindigkeit Ihres Computers, indem Sie diese Software herunterladen – sie wird Ihre PC-Probleme beheben.

    Der heutige benutzerdefinierte Leitfaden soll Ihnen helfen, wenn Sie die “Event ID 1096” Registry.pol erhalten und einen Fehlercode machen.

     

     

    Erhalten

    Ich habe ein Ereignis mit der ID 1096 in meinem Brennholzsystem auf Server 2008 r2 in dieser Domäne.
    Dieser Server wird als Terminal-Site für mehrere Benutzer verwendet

    Ereignis-ID-Statistiken
    Allgemeines
    Fehler bei der Verarbeitung von Zielgruppen-Suchtexten. Windows und kann die registrierungsbasierte Richtlinieneinrichtung für LDAP-GPO nicht ändern: // CN = Benutzer, cn = 37BB0DD1-3F72-410D-86FD-113150E96DF9, cn = Richtlinie, cn = System, DC = Testdomäne, DC. nie verwenden = regional. Gruppenrichtlinieneinstellungen werden nicht aufgelöst, bis ein Ereignis behoben ist. In den Ereignishinweisen finden Sie Informationen zur Dateierkennung und zu den Schritten, die den Fehler verursacht haben.

    Ereignis-Nr. 1096 Registry.pol

    Server 01.02.03 erhält Ereignis-ID 13516 als verbleibende Serviced ID nach dem Neustart des wichtigsten NTFR-Dienstes.

    Ereignis-ID 1096 Registry.pol

    Frage
    01. Warum erhalte ich die Wettbewerbs-ID 1096 auf dem Ereignisprotokollserver 02 nach meinem Terminal. Warum sind alle Inhalte in DC03 unterschiedlich und nicht jeder von uns ist eins wie 01 und 02

    Ich habe derzeit bewiesen, sysvol mit Burflags, Schlüsselregistrierungsschlüsseln, wiederherzustellen.
    Im Richtlinienordner auf Server 2 befinden sich dann 633 Dateien mit 491 Ordnern und auf Ihrem Server 3 befinden sich 572 Dateien und weiterhin 380 Ordner.

    PC läuft langsam?

    ASR Pro ist die ultimative Lösung für Ihren PC-Reparaturbedarf! Es diagnostiziert und repariert nicht nur schnell und sicher verschiedene Windows-Probleme, sondern erhöht auch die Systemleistung, optimiert den Speicher, verbessert die Sicherheit und optimiert Ihren PC für maximale Zuverlässigkeit. Warum also warten? Beginnen Sie noch heute!


    06. Warum habe ich die Ereignis-ID 1096 im Ereignisprotokoll des Computers meiner Station gefunden

    Die Clientregistrierungserweiterung konnte das Dokument “Registry.pol” aus der Gruppenrichtlinie der Standortvorlage nicht lesen. Die Datei Registry.pol enthält die Richtlinie für Registrierungseinstellungen. Diese Datei kann tatsächlich fehlen, nicht zugänglich oder beschädigt sein. Ein Terminalserver kann geschrieben werden, um sein “Zeug” von dc03 zu holen.

    10. Warum sich der Inhalt auf DC03 von den Inhaltsartikeln 01 und 02 unterscheiden kann

    Stellen Sie absolut sicher, dass die Datei Registry.pol in der Datei zusätzlich vorhanden ist, dass ihr genauer Speicherort die gleichen Berechtigungen hat wie die jeweilige gpt.ini-Datei im identischen GPO-Pfad.
    Stellen Sie sicher, dass die Sysvol-Replikation in der Domäne des kontrollierten normalerweise ordnungsgemäß funktioniert.
    Löschen und duplizieren Sie das GPO.

    Wenn in der Ereignisanzeige das Ereignis 1096 (CPU-Fehler der Richtliniengruppe) angezeigt wird, liegt ein Problem mit den Geschäftsrichtlinien vor. Das folgende Ereignis tritt zweimal in Ihrem Syslog auf:

    Protokollname: System
    Quelle: Microsoft-Windows-GroupPolicy
    Ereignis-ID: 1096
    Level: Fehler
    Benutzer: SYSTEM
    Beschreibung:
    Eine Einigung mit der Gruppenpolizeiarbeit war nicht möglich. Windows kann Ree-basierte Abdeckungsoptionenland nicht für das LocalGPO-Richtliniengruppenobjekt anwenden. Gruppenrichtlinieneinstellungen werden erst dann endgültig freigegeben, wenn das Event ausgezahlt wird. Sehen Sie sich die Ereignisdetails genau an, um Informationen zu diesem bestimmten Dateinamen und Pfad zu erhalten, durch den der Fehler verursacht wurde.

    Um dies zu beheben, überprüfen Sie das Datum der Hauptänderung in der folgenden Datei:

    C: Windows System32 GroupPolicy Machine Registry.pol
    (Hinweis: GroupPolicy ist ein versteckter Ordner, Sie müssen möglicherweise helfen, versteckten Ordnern den Zugriff auf diesen Pfad zu ermöglichen)

    Mit ziemlicher Sicherheit ging das zuvor geänderte Datum viele Stunden nach hinten (oder zumindest früher als “heute”). Entfernen Sie in diesem Fall den Typ normalerweise aus der Datei REGISTRY.POL und führen Sie “gpupdate From versus force” in der Befehlszeile aus. Erzwungene erneute Anwendung von Sektorpolitiken. Problem gelöst 🙂

    Gruppenrichtlinienfehler für Vorfall 1096
    Sportereignis-ID 1096
    Quelle Microsoft -Windows-GroupPolicy
    Beschreibung Schlechter Umgang mit Gruppenrichtlinien. Windows konnte keine registrierungsbasierten Richtlinieneinstellungen für die Gruppenrichtlinienvorlage% 8 integrieren. Gruppenrichtlinieneinstellungen werden erst nach Auflösung der Konferenz berücksichtigt. Ich ziehe es vor, die Konferenzdetails anzuzeigen, um Informationen über den Namen und den Pfad der Person in der Datei zu erhalten, die die Art dieses speziellen Fehlers verursacht hat.
    Ereignisinformationen Laut Microsoft:
    Ursache
    Diese Anzeige trat während der Registrierung der Gruppenrichtlinienkontrolle auf. Lösung – Registry.extension-Fehler beheben
    Die Laptop- oder Computerclienterweiterung konnte die Registry.pol-Liste aus der Gruppenrichtlinien-Speicherortvorlage nicht lesen. Die Datei Registry.pol enthält die Richtlinie für Registrierungseinstellungen. Dieser Start kann fehlen, nicht zugänglich oder beschädigt sein.
    Mögliche Lösungen: 1. Stellen Sie sicher, dass die obige Registry.pol-Datei vorhanden ist und dass ihr Speicherort die gleichen Berechtigungen wie die “gpt .ini”-Datei aus der angegebenen Group Object Policy (GPO) hat.
    1. Stellen Sie vor dem Austausch sicher, dass die Sysvol-Replikation über Controller ordnungsgemäß funktioniert.
    3. Löschen Sie das GPO, während Sie es neu erstellen.
    Prüfen
    Gruppenrichtlinien können auf die Computer- und Benutzeranmeldung angewendet werden. Danach wird die Gruppenrichtlinie 90 alle 20 Minuten oder weniger angewendet. Die Ereignisse, die mithilfe des Ereignisprotokolls angezeigt werden, spiegeln möglicherweise tatsächlich den aktuellen Stand der Gruppenrichtlinien wider. Daher sollten Sie die Gruppenrichtlinie immer aktualisieren, um zu überprüfen, ob die Gruppenrichtlinie ordnungsgemäß funktioniert.
    So aktualisieren Sie eine wichtige Richtliniengruppe auf einem bestimmten Computer:
    1. Öffnen Sie das “Start”-Menü. Klicken Sie auf “Alle Programme” und dann auf das Zubehör.
    ein Paar. Klicken Sie auf Eingabeaufforderung.
    3. Geben Sie im Eingabeaufforderungsfenster auch gpupdate ein und drücken Sie die Eingabetaste.
    4. Wenn gpupdate beendet wird, müssen Sie beim Öffnen der Ereignisanzeige helfen.
    Gruppenrichtlinien sind aus zweiter Hand, wenn die neueste Gruppenrichtlinienleistung, die im gesamten Systemereignissymbol korrekt angezeigt wird, eine der folgenden Ereignis-IDs aufweist:
    1500,

    PC läuft langsam?

  • 1. Laden Sie ASR Pro von der Website herunter
  • 2. Installieren Sie es auf Ihrem Computer
  • 3. Führen Sie den Scan durch, um Malware oder Viren zu finden, die möglicherweise in Ihrem System lauern
  • Verbessern Sie noch heute die Geschwindigkeit Ihres Computers, indem Sie diese Software herunterladen – sie wird Ihre PC-Probleme beheben. , 1502, 1503
    Hilfelinks Microsoft-Windows-GroupPolicy withTh event 1096

    Bedrohungen sofort abfangen

    Wir arbeiten an Ihnen, um Hochgeschwindigkeits-Cyberbedrohungen zu erkennen und Angriffe abzuwehren, bevor sie Schaden anrichten.

     

     

    Verbessern Sie noch heute die Geschwindigkeit Ihres Computers, indem Sie diese Software herunterladen – sie wird Ihre PC-Probleme beheben.

    Wie löst man die Ereignispersönlichkeit 1096 auf?

    Generell sollten Sie sich unbedingt registrieren. pol befindet sich an dieser Stelle und hat die gleichen Berechtigungen wie Ihr gpt. ini im selben Gruppenrichtlinienobjekt (GPO).Stellen Sie sicher, dass die Sysvol-Replikation auf den Domänencontrollern ordnungsgemäß ausgeführt wird.Löschen und/oder duplizieren Sie das GPO.

    Wo kann die POL-Registrierungsdatei sein?

    pol-Dateien, die in Versionen unter jedem Ordner gespeichert sind: Windows System32 GroupPolicy . Eine Datei enthält Computerprozesse und eine andere Datei enthält Benutzerumgebungen. Der Gruppenrichtlinienobjekt-Editor speichert die Art der Einstellungen beim Beenden dieser Dateien und importiert sie beim Start.

    Ist es sicher, Registry-Pol zu löschen?

    3] Löschen Sie den nicht allgemein bekannten Eintrag und erstellen Sie einen neuen. pol registrieren. Wenn diese Datei fehlt, werden die dem Kunden applaudierten Änderungen nicht allen angezeigt. Die gute Nachricht ist, dass Sie dies rekonstruieren können. Nur um sicherzustellen, dass die Datei gelöscht wurde, auch wenn sie schläft.